Pflanzenproduktion

Wir bewirtschaften in unserem Unternehmen 2300 ha landwirtschaftliche Fläche. Die Ackerschläge liegen in einer durchschnittlichen Entfernung von 3 km zu den zwei Hauptwirtschaftshöfen. Bei einer mittleren Schlaggröße von 33 Hektar nimmt der Getreideanbau mit 1500 Hektar den größten Anteil ein. Weitere Fruchtarten sind Raps, Zuckerrüben und Kartoffeln.

Moderne Produktionsverfahren bestimmen das Bild auf unseren Feldern. Moderne Erntetechnik hat die schwere körperliche Arbeit aus der Vergangenheit ersetzt. Ressourcen schonende Produktion und sorgfältiger Umgang mit dem Boden, unserem Hauptproduktionsmittel, im Einklang mit der Natur bilden die Grundlage unserer Arbeit.

Nachhaltigkeit, Nachweisbarkeit und Qualitätssicherung vom Landwirt bis zur Ladentheke sind eine hohe Herausforderung für alle Mitarbeiter. Die Zertifizierung nach dem Basisqualitäts-Managementsystem (BQM) und dem QS-System, den Prüfungen für Lebensmittel unterstreichen hohe Ansprüche.

Über die Schlagkartei erfolgt die lückenlose und exakte Dokumentation aller Maßnahmen auf der gesamten landwirtschaftliche Fläche. Modernste Computertechnik ermöglicht die Erfassung der Erträge direkt am Mähdrescher und kartiert diese über das GPS.